Thorsten Holz und Johannes Dahse erhalten "Internet-Schutz-Preis" von Facebook

21.08.2014 - Dominik Baumgarten

facebook

Prof. Dr. Thorsten Holz und Johannes Dahse sind am 20. August mit dem "Internet-Schutz-Preis" ausgezeichnet werden. Die mit 50.000 Dollar dotierte Auszeichnung erhielten die beiden Wissenschaftler vom Großkonzern Facebook für eine Forschungsarbeit zur Suche nach Schwachstellen in Internetanwendungen. Holz und Dahse zeigen darin potenzielle Sicherheitslücken und Angriffspunkte innerhalb sozialer Netzwerke auf und leisten damit laut Facebook-Jury einen klaren Beitrag zur konkret anwenderbezogenen IT-Sicherheit. Wir gratulieren herzlich zu diesem wunderbaren Erfolg!

Zur Pressemeldung auf Facebook.

Tags: Facebook, preis, Thorsten-Holz